Kraft der Symbole


Die Pusteblume zählt für mich zu einer der schönen Erinnerungen in meiner Kindheit.




IIch pflückte, pustete und orakelte gerne im frühen Alter. Wenn ich heute noch eine Pusteblume sehe, denke ich sofort an „Schließe deine Augen und wünsch dir was“.


Für mich persönlich symbolisiert die Pusteblume in all seinen Facetten das Leben hervorragend. Sie steht für Anpassung, Leichtigkeit, Loslassen, Vergänglichkeit und Neubeginn.


Der Löwenzahn hat die Eigenschaft sich im Laufe der Zeit komplett zu wandeln. Die gelben Blütenköpfe verwandeln sich nach dem Verblühen in die charakteristische Ansammlung von Flugschirmen, die der Pflanze ihren Namen Pusteblume gegeben hat. Die kleinen Flugschirmchen warten nur darauf, von einem Windhauch oder Pusten von der Pflanze getrennt und durch die Luft gewirbelt zu werden, um sich weiter zu verpflanzen und neues Leben zu generieren.

Der Löwenzahn steht zudem für höchste Lebenskraft, er macht sich selbst im engsten Pflaster Platz und überwindet viele Widerstände mit Energie und Kreativität - sehr manchmal zum Ärgernis von manchem Gärtner.

Für mich verbindet sich die Pusteblume mit dem Lebensmotto

„Nur wer loslässt und vertraut, den trägt das Leben dahin, wo er wachsen kann“.

Die Kraft der Symbole ist enorm, sie kann uns in unserem Leben viel Kraft und Unterstützung geben.

Per Definition ist ein Symbol ein Sinnbild oder Zeichen, das über sich hinaus auf etwas Allgemeines verweist. Es ist meist ein konkreter Gegenstand, in dem aber ein allgemeiner Sinnzusammenhang, also eine allgemeine Bedeutung oder Vorstellung sichtbar wird. Ein Beispiel für ein Symbol ist das Herz, das für die Liebe steht.

So ist das Symbol in der Lage, mehrere Worte, Bedeutungen mit großer Klarheit und Bildhaftigkeit auszudrücken.


So habe ich mir einige für mich wichtige Symbole/Anker in Sichtweite aufgestellt, in Form von Bildern oder Gegenständen. Auf diese Weise kann ich mich schnell und effektiv mit meinen Kraftquellen bei Bedarf verbinden und somit u.a. Distanz gewinnen, um leichter Entscheidungen treffen zu können.


Welche Symbole sind dir gerade wichtig, welche möchtest du dir vielleicht mehr vergegenwärtigen? Sei spielerisch und kreativ mit dir und verbinde dich mehr mit deinem Selbst.


Viel Spaß dabei, ihr eigener Kreator zu sein!

6 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Ankommen