top of page

Meditations-Puzzeln

Deine Standortbestimmung im Hier und Jetzt

Puzzeln ist wie im wahren Leben – das Leben ist wie ein obergroßes Puzzle. Das Bild auf der Schachtel ist im übertragenen Sinne deine Lebensaufgabe bzw. eine deiner Lernaufgaben, die du mitbekommst auf deinem Weg.  

Was beim Puzzeln passiert, ist Leben im Kleinen. Spielerisch begreifen wir, wie wir einzelne Lebensphasen schneller erkennen und leichter akzeptieren können. Eine Abkürzung zur Zufriedenheit mit Glücksmomenten. Wir üben uns in Krisenfestigkeit und finden Lösungen. Wir erobern uns Handlungsspielraum. Wir legen unsere Puzzleteile nicht irgendwie, gesteuert von Automatismen oder Vorurteilen und unbewusst. Sondern schauen sie genau an, bevor wir sie in ein Bild einfügen. Genau wie beim Puzzeln. Wir sind achtsamer, wir nehmen andere Menschen bewusster wahr. Und uns selbst natürlich auch. 

Die Teile wollen zusammengesetzt werden, um das Bild erkennen zu können und hierzu ist jedes Teil wichtig. So kann das Puzzle uns viele weitere Verbindungen zum Leben aufzeigen. Lasse dich überraschen.

Das Coaching mit dem Puzzle bringt dich nicht nur ins Tun, sondern auch ins Erleben, indem du dich aktiv mit dem Puzzeln beschäftigst. Erlaube dir spielerisch zu sein und entdecke neue Facetten deiner Persönlichkeit.

Es gibt die Möglichkeit in einem meiner Workshops mit dem Puzzle zu dir zu reisen, es im Einzelcoaching zu erleben oder ganz neu nun auch in Eigenregie.

Das Buch zum Puzzeln

Du möchtest die magische Reise alleine antreten? Kein Problem! Mit meinem neuem Selbstcoaching-Buch „Puzzle dein Leben“ trittst du ganz für dich selbst die Erforschungsreise an. Mit vielen Impulsen, Übungen und Beschreibungen kannst du wunderbar in die Welt des Spiels eintauchen und dich entfalten in einem Raum außerhalb von Raum und Zeit.

Puzzlebook_Umschlag_H.jpg
bottom of page